POL-RBK: Bergisch Gladbach – Einbruch in Mehrfamilienhaus – diverse Wertgegenstände gestohlen

Bergisch Gladbach (ots) –

Am gestrigen Sonntag (10.10.)gegen 20:45 Uhr musste ein Ehepaar(28,26)feststellen, dass unbekannte Täter in ihre Wohnung in einem Mehrfamilienhaus auf der Hauptstraße in Bergisch Gladbach eingebrochen waren und diverse Wertgegenstände entwendet haben.

Nach eigenen Aussagen verließen die Eheleute am Freitag (08.10.) gegen 19:00 Uhr die Wohnung. Die Polizei konnte deutliche Einbruchsspuren vorfinden. Nach ersten Erkenntnissen konnte bereits festgestellt werden, dass einige Wertgegenstände mit einem Gesamtwert von circa 2000 Euro entwendet wurden. Zur weiteren Untersuchung wurde eine Spurensicherung veranlasst. Die Polizei hat eine Strafanzeige aufgenommen.

Bei Hinweisen wenden Sie sich bitte unter der Rufnummer 02202 205-0 an die Polizei RheinBerg. (ch)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle, RBe Höfelmanns Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*