POL-EN: Gevelsberg – Zwei leichtverletzte Personen bei Unfall auf Kreuzung

Gevelsberg (ots) –

Eine 48-jährige Gevelsbergerin befuhr am Mittwochmittag (13.10.), gegen 12:20 Uhr, die Eichholzstraße in Fahrtrichtung Hagener Straße mit ihrem Pkw. Auf Höhe der Kreuzung Wittener Straße kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw eines 30-jährigen Gevelsbergers, der als letzter von vier Fahrzeugen von der Wittener Straße links in die Eichholzstraße einbiegen wollte. Bei der Kollision der beiden Fahrzeuge wurden beide Beteiligte leicht verletzt. Die Fahrzeuge waren aufgrund der durch den Unfall bedingten Schäden nicht mehr fahrbereit.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 0174/6310227 Fax: 02336/9166-2199 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*