POL-EN: Gevelsberg – Kellerräume in Mehrfamilienhaus aufgebrochen

Gevelsberg (ots) –

Gegen 07:45 Uhr am vergangenen Montag (18.10.) wurde die Polizei über versuchten Diebstahl in mehreren Kellerräumen desselben Wohnhauses an der Hagener Straße informiert. Die Täter waren im Begriff die Holzüberfallen von drei Kellerabteilen aufzuhebeln, um sich Zugang zu den dahinter befindlichen Gegenständen zu verschaffen. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen kam es allerdings zu keiner Tatbeute aus den verschlossenen Kellerräumen. Aus einem neben den Abteilen befindlichen, offenstehenden Raum wurde ein Fernseher entwendet.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 0174/6310227 Fax: 02336/9166-2199 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*