POL-GM: 191021-815: Diebe auf Autoräder aus

Gummersbach (ots) –

An einem Autohaus auf der Gummersbacher Straße in Gummersbach-Niederseßmar waren Diebe am Wochenende (16. – 18. Oktober) auf Autoräder aus. Zwischen Freitagabend und Montagmorgen drangen die Täter über eine Rückwand in eine Halle ein, in der Radsätze von Kunden gelagert waren. Ob die Täter hier Räder gestohlen haben, stand bei der Anzeigenaufnahme noch nicht fest. Gestohlen haben sie auf jeden Fall die Räder eines Mazda CX5, der auf dem Gelände der Firma zum Verkauf stand. Am Montagmorgen stellten Angestellte des Autohauses fest, dass der Wagen auf Pflastersteinen stand und die 19 Zoll großen Leichtmetallräder fehlten. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen nimmt das Kriminalkommissariat Gummersbach unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Pressestelle Michael Tietze Telefon: 02261/8199-650 E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*