POL-RBK: Rösrath / Rheinisch-Bergischer Kreis – Polizei sucht Eigentümer eines sichergestellten Fahrrades (FOTO)

Rösrath / Rheinisch-Bergischer Kreis (ots) –

Die Kölner Polizei hat Mitte September im Rahmen eines Einsatzes ein Fahrrad sichergestellt, das vermutlich aus einem Diebstahl stammt. Bis heute hat sich der rechtmäßige Besitzer nicht gemeldet, um den Diebstahl anzuzeigen.

Der eigentliche Abstellort und somit Tatort des Diebstahls soll der Bahnhof in Rösrath gewesen sein. Es gibt Hinweise darauf, dass die Tat bereit im Juli 2021 begangen worden sein soll.

Es handelt sich um ein schwarzes Herrenrad der Marke Cube mit grünen Aufklebern.

Das Kriminalkommissariat in Overath sucht nun nach dem rechtmäßigen Eigentümer des Fahrrades.

Wer sein Fahrrad wiedererkennt, möge sich bitte an die Polizei RheinBerg unter der Rufnummer 02202 205-0 wenden. (ct)

Anlage: 1 Foto

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle, PHK Tholl Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*