POL-ME: 85-Jährige mit Pedelec gestürzt – Velbert – 2112044 (FOTO)

Mettmann (ots) –

Eine 85-jährige Velberterin ist am Donnerstag (9. Dezember 2021) gegen 10 Uhr im Kreuzungsbereich Brinker Weg/Gartenheimstraße in Velbert-Langenberg mit ihrem Pedelec gestürzt und verletzte sich dabei schwer. Die Seniorin war beim Abbiegevorgang auf der vereisten Fahrbahn mit ihrem Pedelec weggerutscht und ohne Fremdeinwirkung zu Fall gekommen. Die 85-Jährige wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann – Polizeipressestelle – Adalbert-Bach-Platz 1 40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010 Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/ Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*