POL-EN: Gevelsberg- Einbrecher nutzen Leiter als Einstieg

Gevelsberg (ots) –

Unbekannte brachen am Montag zwischen 06:00 Uhr und 15:30 Uhr, in ein freistehendes Einfamilienhaus an der unteren Geerstraße ein. Die Täter nutzten eine Leiter, die sie in der Nähe fanden und erreichten so den Balkon des Hauses. Hier hebelten die Täter die Balkontür auf und gelangten in das Haus. Sie durchsuchten die Räumlichkeiten und erlangten Elektronikgeräte wie ein Tablet und einen Laptop. Hinweise auf die Täter gibt es nicht. Die Polizei rät: Machen Sie es Einbrechern nicht zu leicht. Neben Leitern sind auch Gartenmöbel, Regen- oder Mülltonnen wahre Einbruchshelfer und erleichtern das Erreichen auch oberer Etagen. Schließen Sie diese Gegenstände wenn möglich in ein Gartenhaus oder einen Container ein.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 0174/6310227 Fax: 02336/9166-2199 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

.

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*