POL-EN: Ennepetal- Ennepetalerin nach Alleinunfall schwer verletzt

Ennepetal (ots) –

Eine 17-Jährige rutschte mit ihrem Leichtkraftrad am Mittwochabend auf der Ischebecke ohne Fremdeinwirkung auf der Fahrbahn aus und stürzte. Bei dem Sturz verletzte sich die Ennepetalerin schwer und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 0174/6310227 Fax: 02336/9166-2199 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*