POL-GM: Keine Beute bei Einbruch in Marienheide-Müllenbach

Marienheide (ots) –

In ein Einfamilienhaus an der Schemmer Straße sind Unbekannte zwischen 18 Uhr am Freitag und 10 Uhr am Samstagmorgen (26. März) eingebrochen. Die Täter hatten eine Terrassentüre des Hauses aufgehebelt, nachdem sie den davor befindlichen Rollladen hochgeschoben hatten. Anschließend durchsuchten sie mehrere Räume und Schränke, bevor sie ohne Beute flüchteten. Hinweise bitte an die zentrale Ermittlungsgruppe Einbruch unter der Telefonnummer 02261 81990.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Pressestelle Michael Tietze Telefon: 02261/8199-650 E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*