POL-GM: Firmeneinbruch in Hämmern

Wipperfürth (ots) –

Im Industriegebiet Hämmern sind Unbekannte zwischen 12 Uhr am Karfreitag und Dienstagmorgen (15. – 19. April) in eine Firma an der Straße Alte Papiermühle Hämmern eingebrochen.

Die Kriminellen hatten sich über ein zerstörtes Fenster auf der zur Bundesstraße 237 hin verlaufenden Gebäudeseite Zugang zum Kellerbereich verschafft. Im Innern der Firma hebelten sie verschlossene Türen auf, um alle Räume betreten zu können. Mit Schlagschraubern, einer Flex, einer Kaffeemaschine und diversen Dosen Bremsenreiniger- und Silikonsprays konnten sie unerkannt entkommen.

Hinweise zu dem Einbruch nimmt das Kriminalkommissariat Wipperfürth unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Pressestelle Michael Tietze Telefon: 02261/8199-650 E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*