POL-W: W Einbrecher flüchteten auf Fahrrädern

Wuppertal (ots) –

Am Mittwoch, den 20.04.2022, im Zeitraum zwischen 9:15 Uhr und 10:15 Uhr verschafften sich zwei Täter unbefugt Zutritt zu einem Einfamilienhaus an der Rennbaumer Straße in Wuppertal-Cronenberg. Die Täter entwendeten Schmuck und Uhren.

Ein Zeuge beobachtete die beiden Männer, als sie aus einem Fenster des Hauses kletterten und anschließend auf Fahrrädern flüchteten.

Beide Täter waren zwischen 18 und 21 Jahre alt. Der eine ist circa 1,85 Meter groß, hatte schulterlange blonde Haare und eine schmale Statur. Zur Tatzeit trug er dunkle Kleidung und ein T-Shirt. Er flüchtete auf einem dunklen Mountainbike.

Sein Komplize ist circa 1,70 Meter groß, hatte kurze blonde Haare und eine schmale Statur. Er war dunkel bekleidet und entfernte sich ebenfalls auf einem dunklen Mountainbike vom Tatort.

Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der 0202 284-0 bei der Polizei zu melden. (tk)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*