POL-W: SG Raub auf Schnellrestaurant

Wuppertal (ots) –

Am Samstagabend (23.04.2022, gegen 22:35 Uhr) überfiel ein unbekannter Täter die Servicekraft eines Schnellrestaurants an der Focher Straße in Solingen.

Der Mann bedrohte die Kassiererin zunächst mit einer Schusswaffe und forderte in der Folge die Herausgabe des Kasseninhalts. Die ihm ausgehändigten Geldscheine verstaute der Räuber in einer mitgebrachten Tasche und floh durch den Haupteingang aus dem Geschäft in unbekannte Richtung.

Er wird als etwa 1,80 Meter groß und schlank beschrieben. Er hatte hellblaue Augen, einen hellen Hautton und blonde Augenbrauen. Bei Tatausführung trug er schwarze Oberbekleidung und neben einer über den Kopf gezogenen Kapuze einen Mund-Nasenschutz.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0202/284-0 an die Polizei zu wenden. (weit)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*