POL-W: W Junge Frau verunfallt mit Quad auf der L74

Wuppertal (ots) –

Gestern Nachmittag (04.05.2022, 15:10 Uhr) erlitt eine Frau bei einem Unfall mit ihrem Quad auf der L74 schwere Verletzungen. Die 21-Jährige war mit ihrem vierrädrigen Gefährt in Richtung Sonnborner Kreuz, zwischen dem Parkplatz Müngstener Brückenpark und der Abfahrt Kohlfurth, unterwegs. Aus noch ungeklärter Ursache geriet sie in den Gegenverkehr und stieß dort mit dem entgegenkommenden BMW eines 36-Jährigen zusammen. In der Folge prallte das Auto gegen eine Leitplanke. Die junge Frau musste vom Rettungsdienst erstversorgt und anschließend ins Krankenhaus gebracht werden. Der Mann blieb unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 10.000 Euro. (sw)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*