POL-GM: Geld und Schmuck bei Einbruch erbeutet

Bergneustadt (ots) –

Bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Straße „Am Grafenweg“ haben Unbekannte am Freitag (6. Mai) Geld und Schmuck gestohlen. In der Tatzeit zwischen 13 Uhr und 13.30 Uhr gelangten die Einbrecher über ein Fenster in das Haus, nachdem sie den davor befindlichen Rollladen hochgeschoben und das Fenster aufgehebelt hatten. Eine Zeugin beschreibt den einen Tatverdächtigen als etwa 1,80m groß und von athletischer Figur. Er trug einen schwarzen Kapuzenpullover, Jeans und einen Mund-Nasenschutz. Der zweite Tatverdächtige war circa 1,75m groß, von schmaler Statur und trug einen hellen Kapuzenpullover. Hinweise nimmt das zentrale Ermittlungskommissariat Einbruch unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Pressestelle Kathrin Popanda Telefon: 02261/8199-651 E-Mail: kathrin.popanda@polizei.nrw.de https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*