POL-W: W – Auffahrunfall in Cronenberg

Wuppertal (ots) –

Am 10.05.2022, um 07:40 Uhr, kam es auf der Hauptstraße in Cronenberg zu einem Auffahrunfall zwischen einem Kleinkraftrad und einem Pkw.

Ein 19-jähriger Cronenberger war mit seinem Yamaha Kleinkraftrad auf der Hauptstraße in Richtung Cronenberg unterwegs, als er von der rechten auf die linke Spur wechselte. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr er dort auf den Ford Fiesta eines 41-jährigen Mannes auf, der verkehrsbedingt halten musste, um links abbiegen zu können. Bei der Karambolage und dem Sturzgeschehen verletzte sich der 19-Jährige schwer und musste von Rettungskräften zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der Sachschaden liegt bei circa 18.000 Euro. Für den Zeitraum der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme kam es zu Verkehrsbeeinträchtigungen. (jb)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284-2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*