POL-EN: Gevelsberg- Gevelsberger mit Alkohol am Steuer aufgefallen

Gevelsberg (ots) –

In der Nacht zu Freitag fiel einer Streifenbesatzung im Rahmen der Streife auf der Berchemallee ein VW auf, der auffällig langsam fuhr. Aus diesem Grund führten die Beamten eine allgemeine Fahrzeugkontrolle durch. Bei der Kontrolle fiel auf, dass der 45-jährige Fahrer eine geöffnete Dose Bier in der Mittelkonsole stehen hatte. Zusätzlich stellten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des Gevelsbergers fest. Ein durchgeführter Alkoholtest verlief positiv. Er wurde zur Polizeiwache in Ennepetal gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Der Führerschein wurde sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 0174/6310227 Fax: 02336/9166-2199 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*