POL-GM: Festnahme bei Verkehrskontrolle

Hückeswagen (ots) –

Eine Streifenwagenbesatzung hielt am Donnerstagabend (12. Mai) im Rahmen einer Verkehrskontrolle einen Mofafahrer auf der Straße „Zipshausen“ an. Seinen Weg konnte der 21-jährige Wermelskirchener nach der Kontrolle jedoch nicht mehr fortsetzen, denn gegen ihn lag ein Haftbefehl vor. Gegen 18.10 Uhr fiel den Beamten ein Kleinkraftrad auf, das deutlich zu schnell unterwegs war. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass für das Fahrzeug kein Versicherungsschutz besteht und gegen den 21-Jährigen ein Haftbefehl vorlag. Er wurde daraufhin in die JAA (Jugendarrestanstalt)gebracht.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Pressestelle Kathrin Popanda Telefon: 02261/8199-651 E-Mail: kathrin.popanda@polizei.nrw.de https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*