POL-RBK: Bergisch Gladbach – Kupferwaren aus Container einer Firma entwendet

Bergisch Gladbach (ots) –

Bereits am Freitag (13.05.) gegen 07:00 Uhr meldete ein Mitarbeiter einer Firma auf der Straße An der Gohrsmühle einen Diebstahl mehrerer Kupferwaren, die in einem Container auf dem Firmengelände gelagert waren.

Unbekannte Täter verschafften sich vermutlich durch das gewaltsame Öffnen eines der Zufahrt-Tore Zugang zum Firmengelände und öffneten daraufhin einen Container, der an einer Hauswand eines Firmengebäudes stand. Insgesamt entwendeten die Täter mehrere Kupferkabel und Kupferschienen mit einem Gesamtwert im unteren sechsstelligen Bereich.

Wie die Mitarbeiter der Polizei berichteten, waren sie am Vortag (12.05.) gegen 18:40 Uhr zuletzt auf dem Hof gewesen und haben keine besonderen Auffälligkeiten bemerkt.

Die Polizei nahm eine Anzeige wegen besonders schweren Falls des Diebstahls auf. Aufgrund der am Tatort zurückgelassenen Spuren, wurde eine Spurensicherung angefordert. Sachdienliche Hinweise zu dieser Tat nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02202-205-0 entgegen. (ch)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle, RBe Höfelmanns Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*