POL-EN: Ennepetal- 8-Jährige bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Ennepetal (ots) –

Ein 8-jähriges Mädchen wurde am Donnerstagnachmittag (19.05) bei einem Verkehrsunfall auf der Deterberger Straße leicht verletzt, als es die Fahrbahn überqueren wollte. Die junge Ennepetalerin wollte um 15:30 Uhr den oberen Bereich der Deterberger Straße überqueren, als es mit dem Pkw eines 40-Jährigen zusammen stoß. Der Schwelmer fuhr mit seinem BMW SUV auf der Rüggeberger Straße und bog von dort auf die Deterberger Straße ab, als es nach wenigen Metern zu dem Verkehrsunfall kam. Es kam zu einer leichten Berührung, wodurch das Mädchen stürze und sich leicht verletzte. Eine sofortige ärztliche Behandlung benötigte sie nicht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 0174/6310227 Fax: 02336/9166-2199 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*