POL-EN: Sprockhövel- Trunkenheitsfahrt auf der Wittener Straße

Sprockhövel (ots) –

In der Nacht zu Samstag (28.05) fiel einer Streifenbesatzung die auffällige Fahrweise eines Peugeot auf. Der Fahrer geriet mehrfach auf die Fahrbahn des Gegenverkehrs und fuhr auffällig langsam. Ohne zu blinken bog er schließlich auf einen Parkplatz ab, wo er kurz zum Stillstand kam und anschließend einige Meter zurück rollte. Als die Beamten den 52-jährigen Fahrer kontrollierten, machte dieser einen verwirrten Eindruck und seine Motorik schien unkoordiniert. Außerdem war Alkoholgeruch in der Atemluft des Sprockhövelers wahrzunehmen. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen deutlich hohen Wert. Der Mann wurde zur Polizeiwache in Hattingen gebracht, wo ihm durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen wurde. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 0174/6310227 Fax: 02336/9166-2199 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*