POL-W: RS Junger Mann nach Streitigkeiten verletzt

Wuppertal (ots) –

In der Nacht von Freitag auf Samstag (27.05.2022 – 28.05.2022, 00:10 Uhr) wurde ein Jugendlicher im Zuge eines Streits verletzt. Der 18-Jährige war mit einer Gruppe Gleichaltriger in Remscheid auf dem Steinweg unterwegs. Nach bisherigen Erkenntnissen kam es zu einem Streit, in dessen Folge der junge Mann von einem 21-Jährigen mittels eines spitzen Gegenstandes verletzt wurde. Der Rettungsdienst brachte den Verletzten zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen, um die Hintergründe aufzuklären. (sw)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*