POL-RBK: Bergisch Gladbach – Einbruchdiebstahl in Flüchtlingsunterkunft

Bergisch Gladbach (ots) –

Am Mittwoch (01.06.) zwischen 12:00 Uhr und 15:00 Uhr gelangten unbekannte Täter über ein offenstehendes Fenster in eine Holzhütte an der Bergstraße. Zuvor wurde durch die Täter ein vor dem Fenster befindliches Fliegengitter beiseite gedrückt.

In der Hütte, die aktuell von Flüchtlingen belegt wird, wurden sämtliche Schubladen und Schränke durchsucht. Aus den Räumlichkeiten wurde ein dreistelliger Geldbetrag entwendet. Anschließend entfernten sich die Täter unbemerkt in unbekannte Richtung.

Hinweise zu dieser Tat nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02202 205-0 entgegen. (bs)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*