POL-RBK: Odenthal – Entwendeter Roller aufgefunden

Odenthal (ots) –

Am Donnerstag (02.06.) gegen 06:30 Uhr fiel Anwohnern der Neschener Straße ein herrenloser Roller auf dem Gehweg auf. Bei näherer Betrachtung fiel auf, dass das Lenkradschloss nicht betätigt war und ein Schraubendreher aus der Tankabdeckung hing.

Da die Kennzeichen nicht mit dem Kleinkraftrad übereinstimmten, waren die Ermittlungen bezüglich des Halters nicht einfach. Trotzdem konnte durch Ermittlungen der eingesetzten Beamten der Halter identifiziert und aufgesucht werden. Dieser gab an, dass das Kleinkraftrad wohl entwendet worden sei. Zuletzt habe er dieses am Vorabend (01.06.) gegen 20:00 Uhr in seinem Garten stehen sehen.

Der Halter hatte Glück im Unglück, denn er erhielt sein Kleinkraftrad nach erfolgter Spurensicherung wieder. Ein Strafverfahren wegen Diebstahls wurde dennoch eingeleitet.

Durch Aufnahmen aus einer Videoüberwachung erhoffen sich die Ermittler nun Täterhinweise. Sachdienliche Hinweise zu dieser Tat nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02202 205-0 entgegen. (bs)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*