POL-EN: Hattingen- Garagendiebe auf frischer Tat ertappt

Hattingen (ots) –

In der Nacht zu Freitag verschafften sich zwei bisher unbekannte Personen gewaltsam Zugang zu einer Garage am Vinckenbrink. Gegen 02:30 Uhr beobachtete ein Anwohner zwei ihm verdächtige Personen an einer Garagenreihe. Eine Person befand sich in der Garage seines Vaters und steckte Gegenstände in einen mitgeführten Sack. Die andere Person hielt sich vor der Garage auf. Der Anwohner verständigte die Polizei. Noch vor Eintreffen der Polizei flüchteten die Personen in Richtung Blankensteiner Straße. Augenscheinlich entwendeten die Unbekannten Werkzeuge. Eine durchgeführte Fahndung verlief negativ. Der Zeuge beschreibt die Tatverdächtigen wie folgt: Person 1: – männlich – ca. 30-40 Jahre alt – ca. 175 cm groß – stämmig – trug einen Mund-Nasenschutz – grauer Pulli mit Kapuze – schwarze Jogginghose

Person 2:

– männlich – ca. 30-40 Jahre alt – ca. 185 cm groß – schlank – trug einen Mund-Nasenschutz – schwarzes Oberteil mit Kapuze – schwarze Hose

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 0174/6310227 Fax: 02336/9166-2199 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*