POL-W: W Tankstelle ausgeraubt – Polizei sucht Zeugen

Wuppertal (ots) –

Gestern in den späten Abendstunden (30.06.2022, 22:55 Uhr) kam es in Wuppertal zu einem Raub auf eine Tankstelle. Ein bislang Unbekannter betrat den Verkaufsraum an der Wittener Straße und drohte der 48-jährigen Mitarbeiterin mit einem Messer. Anschließend entnahm der Täter Bargeld aus der Kasse und flüchtete zu Fuß in Richtung der nahegelegenen Autobahn. Ein Zeuge, der sich ebenfalls in den Räumen der Tankstelle aufhielt, verfolgte den Täter, ohne ihn einholen zu können. Der Verdächtige ist circa 20-25 Jahre alt, circa 180 cm groß, hat eine dickliche Figur und war bei Tatausführung dunkel gekleidet. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen sich unter der Rufnummer 0202/284-0 zu melden. (sw)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*