POL-EN: Ennepetal/Schwelm- 49 Geschwindigkeitsüberschreitungen-Kradfahrerin ist trauriger Spitzenreiter

Ennepetal/Schwelm (ots) –

Am Sonntag (10.07.) führte der Verkehrsdienst der Polizei EN an der B 483 und der L699 Geschwindigkeitsmessungen durch. Es konnten insgesamt 49 Verstöße festgestellt werden. Hiervon waren 12 Verstöße im Anzeigenbereich. Eine 38-jährige Motorradfahrerin wurde am Nachmittag dabei mit ihrer BMW auf der B483 mit einer Geschwindigkeit von 116 km/h bei erlaubten 70 gemessen. Sie erwarten 320 Euro Bußgeld, ein Punkt in Flensburg und ein einmonatiges Fahrverbot.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 0174/6310227 Fax: 02336/9166-2199 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*