POL-GM: Mehrere hundert Liter Diesel gestohlen

Wipperfürth (ots) –

Auf einem Firmengrundstück in Wipperfürth-Kupferberg haben Unbekannte in der Zeit zwischen Montagabend und Dienstagmorgen (1./2. August) mehrere hundert Liter Diesel aus einem Lkw gestohlen. Offenbar versuchten die Täter auch ein dort geparktes Wohnmobil zu stehlen, was ihnen jedoch nicht gelang.

Der betroffene Lkw stand auf einem Firmengrundstück an der Dörpinghauser Straße. Zwischen 21.30 und 09.15 Uhr begaben sich die Unbekannten auf das Firmengelände und entwendeten aus den Tanks des Lkw mehrere hundert Liter Diesel. Weiterhin brachen sie ein neben dem Lkw abgestelltes Wohnmobil auf. Der Versuch, das Wohnmobil zu starten, schlug allerdings fehl.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen nimmt das Kriminalkommissariat Wipperfürth unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Pressestelle Michael Tietze Telefon: 02261/8199-650 E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*