POL-RBK: Bergisch Gladbach – Hochwertiger Schmuck bei Einbruch in Einfamilienhaus entwendet

Bergisch Gladbach (ots) –

Zwischen Dienstag (02.08.) circa 06:45 Uhr und Mittwoch (03.08.) 18:00 Uhr brachen bislang unbekannte Täter in ein freistehendes Einfamilienhaus in der Straße Am Meiler ein und entwendeten hochwertige Schmuckgegenstände im unteren sechsstelligen Bereich.

Die Täter überstiegen einen linksseitig am Haus gelegenen Holzzaun, wodurch die daran befindlichen Holzlatten zum Teil durchbrachen. Über das Schlafzimmerfenster gelangten sie schließlich ins Innere des Hauses und durchwühlten sämtliche Räume im Erdgeschoss.

Ob noch weitere Gegenstände entwendet wurden, konnte zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch nicht geklärt werden. Die Polizei forderte eine Spurensicherung an und sucht nun nach Zeugen, die nähere Informationen bezüglich des Einbruchs geben können.

Bei sachdienlichen Hinweisen wenden Sie sich bitte unter der Rufnummer 02202 205-0 an die Polizei Rhein-Berg. (ch)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle, RBe Höfelmanns Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*