POL-EN: Gevelsberg- Transporter aufgebrochen und Werkzeuge gestohlen

Gevelsberg (ots) –

In der Nacht zu Mittwoch wurden aus geparkten Kleintransportern in der Schnellmark- und in der Brüderstraße mehrere Werkzeuge entwendet. Unbekannte Täter öffneten auf bisher unbekannte Weise einen an der Schnellmarkstraße geparkten Peugeot Transporter und entwendeten unter anderem ein Bohrmaschinenset der Marke Bosch, einen Stemmhammer und einen Akkuschrauber. Auch an dem an der Brüderstraße geparkten Opel machten sich die Täter zu schaffen und entwendeten Akkuschrauber, Akku Flex, Säbelsäge, Bohrhammer und Akkus. Hinweise auf die Diebe gibt es bislang keine.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 0174/6310227 Fax: 02336/9166-2199 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*