POL-EN: Breckerfeld- Lauter Knall am Dienstagabend

Breckerfeld (ots) –

Am Dienstag kam es, gegen 21:45 Uhr, zu einem lauten Knall am Alten Ostring. Anwohner vernahmen eine spürbare Erschütterung aus Richtung des alten Parkhauses. Es konnten mehrere Personen beobachtet werden, die nach dem Knall von der Örtlichkeit davon liefen. Vor Ort konnten Reste eines gezündeten „Polenböllers“ aufgefunden werden. Dieser wurde augenscheinlich an dem Tor zur Tiefgarage angebracht. Durch die Explosion wurde der Vorraum zur Garage beschädigt. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung und Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 0174/6310227 Fax: 02336/9166-2199 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*