POL-ME: Gleich zwei Brände am Abend – die Polizei ermittelt – Heiligenhaus – 2210027 (FOTO)

Mettmann (ots) –

Am Mittwochabend, 05. Oktober 2022, brannte in Heiligenhaus zunächst gegen 18:50 Uhr ein Altpapiercontainer an der Laubecker Straße und gegen 20 Uhr Papier in einer mobilen Toilettenkabine. In beiden Fällen konnte das Feuer gelöscht werden. Die Polizei leitete Ermittlungsverfahren ein und bittet um Zeugenhinweise.

Das war geschehen:

Gegen 18:50 Uhr meldeten aufmerksame Zeugen einen Brandausbruch in einem Metallcontainer auf dem Parkplatz einer Schule an der Laubecker Straße in Heiligenhaus. Dank eines schnellen Eingreifens der alarmierten Einsatzkräfte der Feuerwehr Heiligenhaus konnte das brennende Altpapier schnell gelöscht werden. Dennoch konnte nicht verhindert werden, dass durch die Hitzeentwicklung der Container beschädigt wurde.

Nur circa eine Stunde später, gegen 20 Uhr, kam es zu einem weiteren Brandausbruch auf der nur wenige Gehminuten entfernten Bergischen Straße in Heiligenhaus. In Höhe der Haus-Nummer 50 brannte Papier in einer dort aufgestellten mobilen Toilettenkabine. Auch dieses Feuer konnte schnell gelöscht und größerer Schaden verhindert werden.

Die Polizei geht in beiden Brandfällen davon aus, dass das Feuer absichtlich gelegt wurde und hat Ermittlungsverfahren eingeleitet. Der Sachschaden wird jeweils auf mehrere hundert Euro geschätzt. Zeugen, die sachdienliche Angaben zu dem Brandgeschehen tätigen können, werden gebeten, sich jederzeit mit der Polizei Heiligenhaus, Telefon 02056 / 9312 6150, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann – Polizeipressestelle – Adalbert-Bach-Platz 1 40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010 Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/ Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*